Webinar - Leitlinie Kompakt: Chronische Lymphatische Leukämie (CLL)

22. Februar 2018 um 18 Uhr (buchbar bis 21.02.2018)

Die Webinar-Reihe "Leitlinie Kompakt" informiert über Aktuelles, Änderungen sowie Updates zu den Onkopedia-Leitlinien: präzise - unkompliziert - brandaktuell.

Überblick

+++ 30-minütiges WEBINAR zur Chronischen Lymphatische Leukämie (CLL) mit anschließender Fragerunde +++

Leitlinie Kompakt: Chronische Lymphatische Leukämie (CLL)

Referent:
Prof. Dr. med. Clemens-Martin Wendtner

Klinikum München-Schwabing
Chefarzt der Klinik für Hämatologie, Onkologie, Immunologie, Palliativmedizin, Infektiologie und Tropenmedizin
Kölner Platz 1
80804 München

Die Chronische lymphatische Leukämie (CLL) ist die häufigste leukämische Erkrankung in Mitteleuropa.

Prof. Clemens-Martin Wendtner erläutert anhand der Onkopedia-Leitlinie Chronische Lymphatische Leukämie (CLL) Grundlagen, Diagnose und Therapiemöglichkeiten der Erkrankung.

 

 

Termin und Teilnahme

Donnerstag, 22. Februar 2018 um 18 Uhr

Teilnahmegebühren:

DGHO-Mitglieder: 15,00 Euro

Nicht-Mitglieder: 25,00 Euro

Wir möchten Sie bitten, den Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Tagen auf das Konto der DGHO Service GmbH zu überweisen:
IBAN:        DE10 1001 0010 0009 3921 06
BIC:         PBNKDEFFXXX

Verwendungszweck: Webinar: Titel/Thema, Rechnungsnummer, Name des Teilnehmers

 

WO?

Egal wo! Alles was Sie brauchen, sind ein Computer sowie eine stabile Internetverbindung.

Der Vortrag wird 30 Minuten Zeit einnehmen.
Anschließend haben die Teilnehmer 15 Minuten Zeit, um Fragen über den Chat zu stellen. Diese werden direkt vom Referenten beantwortet.

Die Teilnehmerzahl ist für dieses Webinar auf 25 Personen begrenzt.

 

Teilnahme- und Stornierungsbedingungen:
Die Anmeldung zum Webinar muss schriftlich/online erfolgen. Sie erhalten eine Rechnung, sobald die Buchung erfolgt ist.

Die DGHO Service GmbH vereinnahmt im eigenen Namen und auf Rechnung des DGHO e.V. die Teilnahmegebühr. Die Teilnahmegebühr ist ein durchlaufender Posten. Die Steuernummer des DGHO e.V. lautet 27/027/37906.

Der Zahlungseingang auf unserem Konto muss vor dem Veranstaltungsdatum erfolgen. Nur nach Zahlungseingang erhält der/die Teilnehmer/in die Zugangsdaten zum Webinar. Der/die Teilnehmer/in nimmt zur Kenntnis, dass er/sie dem Veranstalter gegenüber keine Schadenersatzansprüche stellen kann, wenn die Durchführung des Webinars durch unvorhergesehene politische, wirtschaftliche (auch Streiks) oder klimatische Gewalt erschwert oder verhindert wird. Mit der Anmeldung erkennt der/die Teilnehmer/in diesen Vorbehalt an.

Anmeldung

Registrieren Sie sich hier!

> Zur Online-Anmeldung

max. Teilnehmerzahl: 25

Die Buchung muss bis zum 21.02.2018 erfolgen bzw. der Zahlungseingang über die Teilnahmegebühr auf unserem Konto muss bis zum 22.02.2018 -12 Uhr erfolgt sein, damit wir Ihnen die entsprechenden Zugangsdaten übersenden können.

Haben Sie bereits jetzt Fragen zum Webinar?
Anfragen richten Sie bitte an:

DGHO Service GmbH
Alexanderplatz 1
10178 Berlin
Tel.: 030 / 27876089-38
Fax: 030 / 27876089-18

Frau Judith Müller, j.mueller@dgho-service.de